Newsletter Help-Line Feedback Foren Anmeldung
YoungAvenue.de Mitsurfen.Mitreden.

Zukunfts-Werkstatt

Beruf/Arbeit
Berufswahl
Agentur für Arbeit
Bewerbung
Absagen
Bildung
Schulsystem in Deutschland
Schulabschlüsse
Berufliche Bildung
Studium
Zukunftsplanung
Wehrdienst
Zivildienst
Soziales- und Ökologiches Jahr
Technischer Hilfsdienst

HomepageZukunfts-WerkstattBildung
Berufliche Bildung

Einstieg in die Unabhängigkeit
In Deutschland gibt es 345 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe. Die Ausbildung findet im dualen System statt. Ausgebildet wird an zwei Lernorten, dem Betrieb und der Berufsschule. In der Regel wirst du an drei bei manchen Berufen auch an vier Tagen in der Woche im Betrieb tätig sein, an den übrigen Tagen gehst du zur Berufsschule.

Die Ausbildung in Betrieb und Berufschule sind aufeinander abgestimmt und in den Ausbildungsordnungen sind die Standards festgelegt, die für deine Ausbildung wichtig sind.

  • www.ausbildungplus.de: Hier findest du Infos über verschiedene Ausbildungsberufe, die Ausbildungsplatzsuche, Zusatzqualifikationen und vieles mehr
  • www.ihk-ausbildung.de: Die Industrie- und Handelskammer bietet dir auf seinen Seiten Infos zu Ausbildungsberufen von A-Z und eine Ausbildungsbörse bei der du Lehrstellenangebote findest und dich selbst bewerben kannst.