Newsletter Help-Line Feedback Foren Anmeldung
YoungAvenue.de Mitsurfen.Mitreden.

Wir über Uns

zurück

HomepageWir über Uns

Arthur Kröhnert,
53. Jahre alt.
Diplom Pädagoge
Bundesgeschäftsführer der Kinderschutz-Zentren in Deutschland.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse an YoungAvenue.de. Wir bieten nicht-kommerzielle, interaktive Information und Beratung für Kinder und Jugendliche. YoungAvenue.de ist eine Seite der Kinderschutz-Zentren in Deutschland.

Kinder und Jugendliche erhalten hier einen Raum, in dem sie mit Gleichaltrigen über ihren Alltag in Elternhaus, Schule und Freizeit chatten, diskutieren und mailen können. YoungAvenue.de bietet Ihren Kindern die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen, aber auch mit erfahrenen Therapeuten in Verbindung zu treten.

Ängste und Sorgen können über unsere Help-Line direkt per E-Mail mitgeteilt werden. Erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden zu den Anfragen direkt Stellung nehmen.

Wenn Sie Fragen zu YoungAvenue.de haben oder sich Sorgen um Ihr Kind machen, dann wenden Sie sich bitte direkt an uns. www.kinderschutz-zentren.org


Warum Kinder das Internet nutzen

Es gibt viele Gründe, warum Kinder und Jugendliche das Internet nutzen. In unserer Informationsgesellschaft gehören moderne Kommunikationsmittel inzwischen so selbstverständlich zum Alltag, wie dies vor Jahren nur für Rundfunk und Fernsehen vorstellbar war. Kinder nutzen das Internet im wesentlichen aus drei Gründen:
• zum Zeitvertreib
• zum Lernen
• zur Kommunikation

Bitte verbieten Sie Ihrem Kind nicht den Zugang zum Internet. Achten Sie aber auch darauf, wie Ihr Kind die Zeit am PC und im Internet nutzt. Treffen Sie Absprachen über Zeit und Umfang der Internetnutzung. Vereinbaren Sie verbindliche Regeln. Nutzen Sie den PC und das Netz nicht zur Kinderbetreuung.

Achten Sie bitte auch die Privatsphäre Ihres Kindes. Öffnen Sie nicht seine E-Mails. Lesen Sie bitte aber auch nicht die eingegangenen Nachrichten.

Weitere wichtige Informationen zum Thema Kinder und Internet finden Sie unter www.kinderschutz-zentren.org