Newsletter Help-Line Feedback Foren Anmeldung
YoungAvenue.de Mitsurfen.Mitreden.

Gesundheitszentrum

Schönheit und Coolness
Was findest du schön?
Was findet „man“ schön?
Zu dick, zu dünn
Ess-Krankheiten
Coolness
Schöne und blöde Gefühle
Wie geht es dir?
Wie geht es mir?
Miese Gefühle
Sich selber lieben
Mädchenkörper – Jungenkörper
Dein Körper
Mädchen
Jungs
Geschlechtsreife..
Wörterwettbewerb
Zu kurz, zu lang,
zu groß, zu klein
Sex
Warum überhaupt Sex?
Höhepunkte
Wann ist es soweit?
Verhütung
Beim ersten Mal verhüten?!
Kondome: Gefühlstöter oder Lustverlängerer
Die Pille
Was es noch gibt
Schwanger?!
Sexuelle Krankheiten
Geschlechtskrankheiten
Was tun?
Aids
Ärztinnen und Ärzte
Frauenarzt/ Frauenärztin
Schweigepflicht
Männerarzt

HomepageGesundheitszentrumSchöne und blöde Gefühle

Wie geht es mir?

Zwischen “sich gut fühlen” und sich “schlecht fühlen” gibt es unendlich viele Gefühle. Wie Farben zwischen Schwarz und Weiß, Rot und Blau, Gelb und Grün. – Ich fühle mich entspannt, zornig, traurig, wütend, locker, schwebend, unsicher, krank, hungrig, anlehnungsbedürftig, aufsässig, klebrig, niedergeschlagen, entmutigt, energiegeladen, ausgepowert, sehnsüchtig usw. Dir werden, wenn du nachdenkst, sicher noch eine Menge andere einfallen...

Wenn du dich selber fragst: Wie geht es mir wirklich? Und du überlegst es ganz genau, wirst du viele Seiten und Stimmungen an dir finden.

Wohin mit mir?
Kennst du das Gefühl, wenn du nicht genau weißt, wohin mit dir? Du kannst dich nirgendwo lassen, fühlst dich nirgendwo wohl, eine Mischung aus Aggression und Wut auf alle und vielleicht auch auf dich selbst, gemischt mit Traurigkeit und Weltschmerz. Manchmal hilft es dann loszubrüllen, eine Runde um den Block zu laufen, einen Streit vom Zaun zu brechen oder mit deiner Freundin zu telefonieren. Und schon sieht die Welt wieder etwas rosiger aus.